DSGVO TEST

Testen Sie ihren Datenschutz

Beantworten Sie nur 7 Fragen und erhalten eine erste Einschätzung zu Ihrem Datenschutz. Eine individuelle und kostenfreie Beurteilung unserer Datenschutz-Experten ist optional möglich.

0%
weiter
14%
weiter
29%
weiter
43%
weiter
57%
weiter
71%
weiter
86%
weiter

Sie haben Ihr Datenschutz im Griff!

Malware, Spam, gezielte Angriffs- und Ausspähversuche sowie andere Bedrohungen sind Ihnen bekannt und stellen offensichtlich kein Problem für Sie dar.

Die TAROX Security Allianz bietet darüber hinaus Systemhäusern sowie deren Geschäftskunden weitere Informationen zur ganzheitlichen Informationssicherheit und steht Ihnen gerne bei Rückfragen zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Cedric Fruth
Cedric Fruth
Focus Sales Manager Datenschutz
dsgvo@tarox.de
+49 (0) 231/98 98 0-705

Holen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen

Unsere Security-Ansprechpartner sichten Ihre Antworten und nehmen umgehend Kontakt zu Ihnen auf.

E-Mail

Hinweise gem. Art. 13 DSGVO

Wir haben uns dem Datenschutz verpflichtet und möchten deshalb an dieser Stelle unserer Hinweispflicht aus Artikel 13 DSGVO nachkommen und Sie informieren, was mit Ihren Daten passiert und welche Rechte Sie haben.

Verantwortlich für alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten
TAROX AG
Geschäftsführer: Matthias Steinkamp
Stellenbachstraße 49-51
44536 Lünen
info@tarox.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Lars Christiansen
Gutenbergstraße 6
32657 Lemgo
Telefon: 05261 2172591
E-Mail: datenschutz@tarox.de

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die hier angegebenen Daten ausschließlich zur Übermittlung von Informationen an Sie, von denen wir ausgehen, dass diese interessant und / oder wichtig für Sie sein könnten. Als Rechtsgrundlage beziehen wir uns hier auf Art. 6. Abs. 1 Buchstabe a DSGVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung. Das bedeutet, Sie erhalten Informationen, die nicht unmittelbar mit einem Auftrag oder einer vorvertraglichen Maßnahme zu tun haben, von uns nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gegeben haben.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Um Ihnen unseren Newsletter bereitstellen zu können, nutzen wir die Dritt-Systeme. Wir geben Ihre Daten für die ausschließliche Bearbeitung zum oben definierten Zweck an die unseren Newsletter Anbieter (Sendinblue GmbH, Berlin) und die Interemotion Marketing GmbH weiter.

Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Weder an dritte Parteien, noch an Drittländer oder internationale Organisationen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum der Zweckerfüllung. Dieser dauert nach Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf auf unbestimmte Zeit an. Somit verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Informationsübermittlung so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Widerruf
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Warum benötigen wir Ihre Daten?
Die Erhebung Ihrer Daten ist notwendig, um Ihnen interessante und eventuell wichtige Informationen zukommen lassen zu können, die nicht unmittelbar mit einem Vertragsverhältnis und/oder einem Auftrag zu tun haben. Eine Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir Ihnen diese Informationen nicht zukommen lassen dürfen. Sie geben uns diese Daten und Ihre Einwilligung freiwillig.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Von uns werden keinerlei automatisierte Entscheidungsfindungen oder Profilings bei dieser Verarbeitung Ihrer Daten eingesetzt.

Kostenlose Erstberatung und Informationen zu unseren Schulungen erhalten

Verbessern Sie Ihren Datenschutz!

Das Thema IT-Sicherheit ist bei Ihnen präsent. Wir sehen dennoch Potential, Ihre Risiken zu minimieren.

Ob Malware, Spam, gezielte Angriffs- und Ausspähversuche oder unbekannte Bedrohungen – mit TAROX Security bieten wir unseren Kunden einen geschlossenen Rund-um-Schutz gegen diese Risiken und verriegeln Sicherheitslücken in Applikationen.

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über ganzheitliche Informationssicherheit.

Cedric Fruth
Cedric Fruth
Focus Sales Manager Datenschutz
dsgvo@tarox.de
+49 (0) 231/98 98 0-705

Holen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich eine individuelle Auswertung ein

Unsere Datenschutz-Ansprechpartner sichten Ihre Antworten und geben eine individuelle Einschätzung inkl. erstes kostenloses Beratungsgespräch.

E-Mail

Hinweise gem. Art. 13 DSGVO

Wir haben uns dem Datenschutz verpflichtet und möchten deshalb an dieser Stelle unserer Hinweispflicht aus Artikel 13 DSGVO nachkommen und Sie informieren, was mit Ihren Daten passiert und welche Rechte Sie haben.

Verantwortlich für alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten
TAROX AG
Geschäftsführer: Matthias Steinkamp
Stellenbachstraße 49-51
44536 Lünen
info@tarox.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Lars Christiansen
Gutenbergstraße 6
32657 Lemgo
Telefon: 05261 2172591
E-Mail: datenschutz@tarox.de

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die hier angegebenen Daten ausschließlich zur Übermittlung von Informationen an Sie, von denen wir ausgehen, dass diese interessant und / oder wichtig für Sie sein könnten. Als Rechtsgrundlage beziehen wir uns hier auf Art. 6. Abs. 1 Buchstabe a DSGVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung. Das bedeutet, Sie erhalten Informationen, die nicht unmittelbar mit einem Auftrag oder einer vorvertraglichen Maßnahme zu tun haben, von uns nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gegeben haben.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Um Ihnen unseren Newsletter bereitstellen zu können, nutzen wir die Dritt-Systeme. Wir geben Ihre Daten für die ausschließliche Bearbeitung zum oben definierten Zweck an die unseren Newsletter Anbieter (Sendinblue GmbH, Berlin) und die Interemotion Marketing GmbH weiter.

Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Weder an dritte Parteien, noch an Drittländer oder internationale Organisationen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum der Zweckerfüllung. Dieser dauert nach Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf auf unbestimmte Zeit an. Somit verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Informationsübermittlung so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Widerruf
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Warum benötigen wir Ihre Daten?
Die Erhebung Ihrer Daten ist notwendig, um Ihnen interessante und eventuell wichtige Informationen zukommen lassen zu können, die nicht unmittelbar mit einem Vertragsverhältnis und/oder einem Auftrag zu tun haben. Eine Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir Ihnen diese Informationen nicht zukommen lassen dürfen. Sie geben uns diese Daten und Ihre Einwilligung freiwillig.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Von uns werden keinerlei automatisierte Entscheidungsfindungen oder Profilings bei dieser Verarbeitung Ihrer Daten eingesetzt.

Kostenlose Erstberatung und Informationen zu unseren Schulungen erhalten

Handeln Sie jetzt!

Einige Ihrer Angaben sind kritisch und deuten auf Datenschutz-Risiken hin. Dadurch gefährden Sie Ihre vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kunden, Klienten, Lieferanten, Mitarbeitern.

Ebenso riskieren Sie eine Abmahnung durch die zuständige Aufsichtsbehörde.

Kontaktieren Sie bitte schnellstmöglich unsere Datenschutzexperten oder informieren Sie sich über unser Schulungsangebot

Cedric Fruth
Cedric Fruth
Focus Sales Manager Datenschutz
dsgvo@tarox.de
+49 (0) 231/98 98 0-705

Holen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich eine individuelle Auswertung ein

Unsere Datenschutz-Ansprechpartner sichten Ihre Antworten und geben eine individuelle Einschätzung inkl. erstes kostenloses Beratungsgespräch.

E-Mail

Hinweise gem. Art. 13 DSGVO

Wir haben uns dem Datenschutz verpflichtet und möchten deshalb an dieser Stelle unserer Hinweispflicht aus Artikel 13 DSGVO nachkommen und Sie informieren, was mit Ihren Daten passiert und welche Rechte Sie haben.

Verantwortlich für alle Verarbeitungen von personenbezogenen Daten auf unseren Internetseiten
TAROX AG
Geschäftsführer: Matthias Steinkamp
Stellenbachstraße 49-51
44536 Lünen
info@tarox.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Lars Christiansen
Gutenbergstraße 6
32657 Lemgo
Telefon: 05261 2172591
E-Mail: datenschutz@tarox.de

Zweck der Verarbeitung
Wir verarbeiten die hier angegebenen Daten ausschließlich zur Übermittlung von Informationen an Sie, von denen wir ausgehen, dass diese interessant und / oder wichtig für Sie sein könnten. Als Rechtsgrundlage beziehen wir uns hier auf Art. 6. Abs. 1 Buchstabe a DSGVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung. Das bedeutet, Sie erhalten Informationen, die nicht unmittelbar mit einem Auftrag oder einer vorvertraglichen Maßnahme zu tun haben, von uns nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gegeben haben.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Um Ihnen unseren Newsletter bereitstellen zu können, nutzen wir die Dritt-Systeme. Wir geben Ihre Daten für die ausschließliche Bearbeitung zum oben definierten Zweck an die unseren Newsletter Anbieter (Sendinblue GmbH, Berlin) und die Interemotion Marketing GmbH weiter.

Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Weder an dritte Parteien, noch an Drittländer oder internationale Organisationen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum der Zweckerfüllung. Dieser dauert nach Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf auf unbestimmte Zeit an. Somit verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Informationsübermittlung so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit folgende Rechte:

  • Recht auf Widerruf
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Warum benötigen wir Ihre Daten?
Die Erhebung Ihrer Daten ist notwendig, um Ihnen interessante und eventuell wichtige Informationen zukommen lassen zu können, die nicht unmittelbar mit einem Vertragsverhältnis und/oder einem Auftrag zu tun haben. Eine Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass wir Ihnen diese Informationen nicht zukommen lassen dürfen. Sie geben uns diese Daten und Ihre Einwilligung freiwillig.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Von uns werden keinerlei automatisierte Entscheidungsfindungen oder Profilings bei dieser Verarbeitung Ihrer Daten eingesetzt.

Kostenlose Erstberatung und Informationen zu unseren Schulungen erhalten

Besteht ein erhöhtes Sicherheitsrisiko?

Die Digitalisierung und gleichzeitige Vernetzung leisten heute in Unternehmen eine unschätzbare Unterstützung bei betriebswirtschaftlichen, logistischen und technischen Geschäftsprozessen. Diese Infrastrukturen bieten auf der anderen Seite aber viel Angriffsfläche für Unbefugte, um Daten und Wissen abzugreifen, Betriebsabläufe empfindlich zu stören und hohen Schaden anzurichten. IT-Sicherheit zählt deshalb in den Anwenderunternehmen aktuell und in den kommenden Jahren zu den wichtigsten Herausforderungen.

TAROX Security – Rund-um-Schutz und Verriegelung von Sicherheitslücken: Ob Malware, Spam, gezielte Angriffs- und Ausspähversuche oder unbekannte Bedrohungen – mit TAROX Security bieten wir einen geschlossenen Security-Lebenszyklus. Denn ganzheitliche Sicherheitslösungen erachten Firmenkunden auch im Mittelstand als immer wichtiger.

Tarox Security