Bis zu 750 Euro Refresh-Rabatt: TAROX bietet Abwrackprämie auf alte Server

Offiziell nennt sich die Aktion „Technologie-Refresh“ – der Volksmund würde es wahrscheinlich als „Abwrackprämie“ bezeichnen. Das Resultat bleibt das gleiche: ein ziemlich guter Deal für alle, die ihre Server-Technologie upgraden möchten. Wie der führende IT-Hersteller und -Distributor TAROX mitteilt, werden die ersten 250 Kunden, die beim Kauf eines neuen Servers aus der ParX-Reihe ihren gebrauchten Server in Zahlung geben, bis Ende 2020 mit einer lukrativen Prämie belohnt. Es winken bis zu 750 Euro Rabatt.

„Viele Unternehmen nutzen die derzeitige Ausnahmesituation für einen Neustart. Zum Beispiel auch, um ihre Server-IT neu aufzustellen und zu verbessern“, sagt Alexander Linnemann, bei TAROX Leiter des Bereichs Consulting. „Mit dem Refresh-Programm möchten wir Kunden, die mit den TAROX-ParX-Servern auf die neueste, leistungsstarke und energieeffiziente Server-Generation umsteigen, einen zusätzlichen Vorteil anbieten.“ Die Refresh-Aktion gilt sowohl für bestehende Partner als auch für Neukunden und beginnt gestaffelt ab einem Nettoumsatz von 1.500 Euro pro Gerät (150 Euro Prämie). Die Höchstprämie von 750 Euro erhalten Kunden bei Server-Systemen ab 5.001 Euro.

Vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2020 haben TAROX-Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Gelegenheit, an der Aktion teilzunehmen. Sie ist auf insgesamt 250 Serversysteme begrenzt. Interessierte können sich per E-Mail an vertrieb@tarox.de oder telefonisch unter +49(0)231/98 98 0-300 melden.

Teilnahmebedingungen und authorisierte Produktkategorien finden Sie hier.

Schnittstellendaten aus AIS