TAROX Industrie-Systeme: Dauerläufer – robust und langlebig

Stabilität ist Trumpf. TAROX Industrie-Systeme dienen vor allem in der Anlagensteuerung oder in der Automatisierung. Für den Einsatz in Industrie-Produktionen müssen die Marathonläufer unter den klassischen Dauerläufern besonders widerstandsfähig sein, individuell nach Auftraggeber-Wünschen gestaltbar und erweiterbar sowie als quasi Lastentier vor allem belastbar.

Das Internet of Things (IOT) verlangt nach robusten Systemen für Fertigungen, Fernwartung oder Vermittlung. TAROX hat dafür seine Lösungen als Fanless-, Gateway- und Remote-System entwickelt. Die Dauerläufer der Werkshalle erfüllen ihre anhaltenden Aufgaben eingebaut im 19-Zoll-Rack.

Systeme von TAROX kommen angesichts von vermehrten Anwendungen über Netzanbindung und der sich weiter untereinander verbindenden Industrie immer häufiger als Schaltstellen für Analysen, Gateway-Funktionen, Mess- und Steuerungstechnik zum Einsatz. Zu den zahlreichen IoT-Lösungen zählen unter anderem der ECO 130DS oder der passive ECO 87DS als Gateway-Systeme und der TAROX ECO 44 (vPRO) als Remote-System.

 

Schnittstellendaten aus AIS

Als Lasttier trotzt unser Industrie-PC allen widrigen Bedingungen mit hoher Leistungs- und Laufbereitschaft.

Jörg Potthoff, Produktmanager Workstations & Industrie Systeme, TAROX