Sicher lohnt sich.

Sicherheit war noch nie so wichtig wie heute, vor allem angesichts der immer raffinierteren Cyberangriffe. Sie können Ihren Kunden helfen, ihr Geschäft zu schützen.

Modernisierung mit TAROX ParX Server G9

Profitieren Sie von den neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der 4. Generation und Windows Server 2022. Beim Kauf eines neuen TAROX ParX Servers G9* mit Windows Server 2022 erhalten Sie eine attraktive Prämie von bis zu 500 EUR für Ihren alten Server.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Erhöhte Performance: Durch Intel® Xeon® Prozessoren der 4. Generation.
  • Fortschrittliche Sicherheitsfunktionen: Mit Windows Server 2022.
  • Einfache Migration und Implementierung: Für eine reibungslose Umstellung.

Prämie im Detail:

Server ab 1.500,- €150 € Prämie
Server ab 3.000,- €300 € Prämie
Server ab 4.000,- €400 € Prämie
Server ab 5.000,- €500 € Prämie

 

 

Beispielkonfiguration:

TAROX ParX R2123a G9-I

mit skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der 4. Generation

Prozessor 1x Intel® Xeon® Gold 5415+ 8-Core | Chipsatz Intel® C741 |
Speicher 4 x 32 GB DDR5 ECC reg. (max. 4 TB) | LAN 2 x 10GBaseT | SSD 960 GB M2 PCIe | Garantie 36 Monate*

 

Teilnehmende Servermodelle*:

  • ParX R1043a G9-I
  • ParX R208s G9-I 
  • ParX R2123a G9-I
  • ParX R212s G9-I 
  • ParX R2242a G9-I
  • ParX T100c G9-I 
  • ParX T4083s G9-I
  • ParX T408s G9-I 
  • ParX T508c G9-I 
  • ParX T5083c G9-I

 * Verschiedene Konfigurationen und Formfaktoren möglich.

So funktioniert´s:

  1. Auswahl:
    Wählen Sie einen TAROX ParX Server mit Windows Server 2022.

  2. Formular zur Server-Prämienaktion:
    Füllen Sie das Formular aus und geben Sie alle erforderlichen Informationen an
    Formular hier herunterladen

  3. Rücksendung des alten Servers:
    Einsendung an folgende Adresse:

    TAROX AG
    SERVER-PRÄMIENAKTION
    Stellenbachstraße 49-51
    44536 Lünen
    Deutschland

  4. Prüfung und Gutschrift:
    Nach Prüfung wird die Prämie auf Ihr Kundenkonto gutgeschrieben.

Wichtige Hinweise:

  • Diese Aktion ist zeitlich begrenzt. Beachten Sie das Enddatum. Dauer: 01.02.2024 bis 30.06.2024

Schnittstellendaten aus AIS