Housing

Der eigene Safe für Server im sicheren Rechenzentrum

Höchste Sicherheit für Server. TAROX DATA hält für Partner auch Kapazitäten im eigenen Rechenzentrum frei. Das Auslagern von Hardware ist schlau, denn so stehen Datenspeicher unter größerem Schutz in einem professionell sicheren Zuhause, während der frei werdende Platz in den eigenen vier Wänden der Firma sinnvoll neu genutzt werden kann.

TAROX ist durch Kooperationen mit deutschen Rechenzentren in der Lage, flächendeckend Kapazitäten unter zertifizierten Sicherheitsstandards anzubieten – auf Wunsch europaweit.  Alle Einrichtungen erhöhen den Brandschutz durch ihre komplexen Konzepte, die Abwehr durch mehrstufige Zutrittskontrollen und die Versorgungssicherheit durch Notstromaggregate.

Kurze Latenzzeiten, hohe Produktivität

Die Verfügbarkeit ist mit eigenen Servern im TAROX-Rechenzentrum verbessert. Latenzzeiten bleiben kurz, und produktives Arbeiten nimmt zu. Das Leistungsspektrum umfasst bereitgestellte Server-Plätze für einzelne Höheneinheiten bis hin zu kompletten Colocation-Racks in abgeschlossenen Bereichen, die durch Gitterwände und Kabinenelemente separiert sind. Für den sicheren und zuverlässigen Service vor Ort sind individuelle und passgenaue Dienstleistungsvereinbarungen wählbar.

Der eigene Safe für Server, andere Hardware und IT-Komponenten im sicheren Rechenzentrum ist der Start in den dauerhaft störungsfreien Betrieb. Preisgünstig, hochverfügbar, sicher.

Schnittstellendaten aus AIS

Wir empfehlen Housing mit unserem Hosting im zertifizieren Rechenzentrum, weil unsere Partner damit höhere Sicherheiten, gute Kostenstrukturen und mehr Platz schaffen.

Kristian Krause, Leitung TAROX Data und Business Manager Cloud, TAROX